Zoo Tierpark& WildparkNews ! Zoo, Tier- & Wildpark News & Infos Zoo Forum ! Zoo Forum Zoo Videos! Zoo Videos Zoo Bilder-Galerie! Zoo Foto-Galerie Zoo WEB-Links ! Zoo Web-Links Zoo Lexikon ! Zoo Lexikon Zoo Testberichte ! Zoo Testberichte Zoo Kalender ! Zoo Kalender

 Zoo-News-247.de: News, Infos, Tipps zu Zoos, Tier- & Wildparks

Seiten-Suche:  
 Zoo-News-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen     
Neueste
Web-Tipps @
Zoo-News-247.de:
Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF)
Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) empfiehlt tiergerecht ...
Pinguinbaby am Bodensee geschlüpft: Am 25. Juni ist das Pinguinbaby im SEA LI ...
Zwischen Luchsen, Wölfen, Wildschweinen und Wisenten: 1-tägiges Fotoseminar ' ...
Foto: Screenshot http://www.browser-games-online.de
Browser-Games-Online.de erhielt Relaunch: Viele neue Spiele!
Foto: Tier-Friedhof.Net Screenshot.
Tier-Friedhof.Net - der virtuelle Online-Tierfriedhof im Internet!
Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Werbung: Last-Minute bei Amazon


TOP Angebote >>> hier <<< klicken!

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Who's Online
Zur Zeit sind 172 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Online - Werbung

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Haupt - Menü
Zoo-News-247.de - Services
· Zoo-News-247.de - News
· Zoo-News-247.de - Links
· Zoo-News-247.de - Forum
· Zoo-News-247.de - Lexikon
· Zoo-News-247.de - Kalender
· Zoo-News-247.de - Foto-Galerie
· Zoo-News-247.de - Testberichte
· Zoo-News-247.de - Seiten Suche
· Zoo-News-247.de - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Zoo-News-247.de News
· Zoo-News-247.de Rubriken
· Top 5 bei Zoo-News-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Zoo-News-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Zoo-News-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Zoo-News-247.de Link senden
· Zoo-News-247.de Event senden
· Zoo-News-247.de Foto senden
· Zoo-News-247.de Testbericht senden
· Zoo-News-247.de Kleinanzeige senden
· Zoo-News-247.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Zoo-News-247.de Mitglieder
· Zoo-News-247.de Gästebuch

Information
· Zoo-News-247.de FAQ/ Hilfe
· Zoo-News-247.de Impressum
· Zoo-News-247.de AGB & Datenschutz
· Zoo-News-247.de Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Kostenlose Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Terminkalender
Januar 2019
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Seiten - Infos
Zoo-News-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:15.663
Zoo-News-247.de -  News!  Zoo News:574
Zoo-News-247.de -  Links!  Zoo Links:22
Zoo-News-247.de -  Links!  Zoo Videos:163
Zoo-News-247.de -  Kalender!  Zoo Termine:0
Zoo-News-247.de -  Lexikon!  Zoo-Lexikon Einträge:22
Zoo-News-247.de - Forumposts!  Forumposts:127
Zoo-News-247.de -  Testberichte!  Testberichte:11
Zoo-News-247.de -  Galerie!  Galerie Bilder:6.901
Zoo-News-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Zoo-News-247.de WebTips
Zoo-News-247.de ! Zoo bei Google
Zoo-News-247.de ! Zoo bei Wikipedia

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Lexikon bei Zoo-News-247.de


Delfinarium


Als Delfinarium oder Delphinarium bezeichnet man eine Form der Tierhaltung, in der Delfine oder andere Wale in Gefangenschaft leben. Meist werden sie trainiert und führen entsprechende Kunststücke vor.

Man unterscheidet wissenschaftlich geführte Delfinarien, wie den Zoo Duisburg oder den Tiergarten Nürnberg, die sowohl Forschung betreiben als auch einen Bildungsauftrag haben und reine Show-Delfinarien, wie etwa das Conny-Land.

Diese Shows dienen ausschließlich zur Unterhaltung der Zuschauer. In der Regel sind es Große Tümmler und Orcas, welche die Kunststücke ausüben.

Delfinarien und Zucht:

Delfinarien werden häufig auch zur Züchtung der darin gehaltenen Tierarten verwendet. In Delfinarien wird dabei versucht, Inzucht zu vermeiden, indem die Tiere zu einem anderen Park transportiert werden. Dies kann die bei Walen sehr stark ausgeprägte Beziehung zur Mutter beeinträchtigen.

Da die Tiere hochsozial sind, können sie sich schnell an die neue Umgebung und die neuen Gefährten gewöhnen. So entschärft man Konflikte zwischen Delfinen durch Umsiedelung eines der betroffenen Tiere in ein anderes Delfinarium. Seit dem Jahre 2001 ist es üblich, die künstliche Befruchtung einzusetzen.

Neben Delfinshows bieten Delfinarien und Wasserparks oft noch weitere Aktivitäten an:

In Delfin-Schwimmprogrammen können Besuchergruppen zu den Delfinen ins Wasser steigen und sie berühren. Das Risiko von Verletzungen oder der Übertragung von Krankheiten ist bei direkten Begegnungen für Mensch und Tier jedoch relativ hoch.

Vor über 25 Jahren entstand in den USA die Idee, dass die Begegnung mit Delfinen eine heilsame Wirkung haben könnte. Seither bieten immer mehr Delfinanlagen Delfintherapien zur Behandlung verschiedener psychischer Erkrankungen und Entwicklungsstörungen an.

Die Meinungen über den Nutzen der Delfintherapie gehen stark auseinander. Bis heute gilt die langfristige Wirksamkeit der Delfintherapie als wissenschaftlich weder belegt noch widerlegt.

Die bekannteste Studie im deutschsprachigen Raum zur Delfintherapie wurde von der Universität Würzburg in Kooperation mit dem Tiergarten Nürnberg unter Leitung von Erwin Breitenbach und Eva Stumpf durchgeführt. Auch dieser Studie werden methodische Mängel vorgeworfen.

In Fütter- und Streichelbecken („petting pools“) können Delfine von Besuchern berührt und gefüttert werden. Durch die ständige Konkurrenz untereinander sind die Tiere oftmals aggressiv, dominierende Tiere oft stark übergewichtig und das Risiko gegenseitigen Verletzens groß.

Kritik an Delfinarien:

Die Haltung von Delfinen und Orcas in Gefangenschaft ist umstritten. Bemängelt wird neben der wenig artgerechte Haltung, bedingt durch die Enge und Eintönigkeit des Umfelds auch künstlich aufbereitetes Wasser, unnatürliche Gruppenzusammensetzung sowie das ungewohnte Futter - Delfine meiden normalerweise tote Fische.

Auch der Lärm und die dauernde Anwesenheit von Menschen werden kritisiert. Diese Dinge setzten die Tiere unter Stress.

Der Nürnberger Tiergarten ließ auch von solchen Behauptungen getrieben über drei Jahre hinweg die Stresshormone seiner Delfine messen. Das Resultat ergab keine Anzeichen für Stress.

Tierschützer halten die Haltungsbedingungen in Delfinarien dennoch für stressig und machen sie für innerartliche Aggressionen, Schwächung des Immunsystems bis hin zu chronischen Krankheiten und Tod verantwortlich.

Viele Tiere stünden deshalb auch regelmäßig in medizinischer Behandlung, zum Beispiel wegen Magengeschwüren.

Auch wenn die Tiere nicht in Shows auftreten müssten, könne ein Becken nicht die Vielfalt des Meeres abbilden. So seien die intelligenten Tiere wesentlich anfälliger für Krankheiten und es mangele ihnen an sozialen Kontakten.

Auch die Haltung in abgezäunten Meeresarealen, die den Delfinen bessere Lebensbedingungen zu bieten scheinen, sei nicht unproblematisch. Solche Anlagen können durch Ausscheidungen der Delfine verschmutzt und überdüngt werden.

Da sich die Delfine auch in diesen Meeresbecken nicht wie in Freiheit in tiefere Gewässer zurückziehen könnten, seien sie ungeschützt der Gewalt von Stürmen ausgesetzt.

Ebenfalls umstritten ist die Herkunft der Delfine. Die Nachzucht in Gefangenschaft sei bisher nicht nachhaltig und ein Zurückgreifen auf Wildfänge deshalb notwendig. Delfinschulen würden in Buchten getrieben, um dort die schönen Exemplare zu separieren und die übrigen zu schlachten.

Verwiesen wird bei dieser Thematik in der Regel auf den Wal- und Delfinfang in Japan, der nur deswegen lukrativ sei, weil Zoologische Gärten hohe Summen für schöne Delfine bezahlen würden.

Während es nachweislich im gesamten europäischen Raum keine Delfine aus Japan gibt, ist das Vorgehen japanischer Walfänger im Speziellen durch Videomaterial belegt.

Entkräftet wird die Argumentation der Delfinariengegner durch die Tatsache, dass in Nordamerika 2/3 aller Großen Tümmler bereits Nachzuchten sind. Von Nachhaltigkeit kann insoweit gesprochen werden, dass es dort auch Nachzuchten in dritter Generation gibt.

Amerikanische Delfinarien sind - nach eigener Aussage - nicht mehr auf Wildfänge angewiesen.

Aber auch in Europa entwickelt sich die noch sehr junge Delfinhaltung weiter. Bereits jeder zweite Große Tümmler in europäischen Delfinarien stammt aus eigener Nachzucht.

Die durchschnittliche Lebenserwartung übersteigt mittlerweile die in freier Wildbahn um Jahre. Die jährliche Sterblichkeitsrate dieser Tiere in Gefangenschaft liegt allerdings deutlich über der Sterblichkeitsrate in Freiheit. Nach unterschiedlichen Studien sterben in Gefangenschaft zwischen 5,6 und 7,4 Prozent der Tiere, in Freiheit 3,9 Prozent.

In England hat die Kritik der Tierschützer zur Schließung aller Delfinarien geführt. Auch in Deutschland und in der Schweiz gibt es Widerstand gegen die Delfinhaltung.

Einer der bekanntesten Kritiker ist Ric O’Barry, der ehemalige Delfintrainer der Fernsehserie Flipper. Nachdem ein Delfin in seinen Armen starb, gab er seinen Job als Trainer auf und gründete 1970 die Organisation „Dolphin Project“. Seither setzt er sich gegen die Haltung von Delfinen in Gefangenschaft ein.

In seinem Dokumentarfilm "Die Bucht" (2009) deckt er grausame Methoden beim Fang der zukünftigen Artisten auf und stellt dar, wie ihre nicht ausgewählten Artgenossen auf brutale Weise umgebracht werden.

2011 veröffentlichten die Whale and Dolphin Conservation Society, die Born Free Foundation und Endcap einen Untersuchungsbericht über Delfinarien in der EU. Laut Veröffentlichung würde über die Hälfte der EU-Mitgliedstaaten gegen geltendes Recht zum Schutz von in Gefangenschaft gehaltener Delfine und anderer Wale verstoßen.

In Indien wurden Delfinarien und vergleichbare Einrichtungen nach Wochen der Proteste 2013 verboten.

(Zitiert zum Thema Delfinarium aus Wikipedia.org, der Text beruht auf dem Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Delfinarium aus der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren verfügbar. Bearbeitungsstand vom 14.09.2013.)


[ Zurück ]

Lexikon rund um's Thema Zoo

Lexikoneintrag bei Zoo-News-247.de / Zoos, Tierparks & Tiergärten @ Zoo-News-247.de ! - (1.866 mal gelesen)



Diese Videos bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Dresden: Eröffnung des neuen Afrikahauses im Dresdner Z ...

Dresden: Eröffnung des neuen Afrikahauses im Dresdner Z ...
Belogorsk/Russland: Sibirische Amurtigerjungen im Safar ...

Belogorsk/Russland: Sibirische Amurtigerjungen im Safar ...
Magdeburg: Schimpansenversteck im Magdeburger Zoo

Magdeburg: Schimpansenversteck im Magdeburger Zoo

Alle Youtube Video-Links bei Zoo-News-247.de: Zoo-News-247.de Video Verzeichnis


Diese Fotos bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Zoologischer-Garten-Berlin-130506-DSC_050 ...
Zoo-Posen-Poznan-2017-170416-DSC_2861.jpg
Wildpark-Lueneburg-120406-DSC_0442.JPG


Diese News bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Mikrofonds für ehrenamtliche Geflüchtetenarbeit über 5.000 Euro wird neu aufgelegt (PR-Gateway, 19.12.2018)
Adalbert-Raps-Stiftung führt Unterstützung für Kleinprojekte und Ehrenamtliche in Stadt und Landkreis Kulmbach fort

Kulmbach. Mehr als 40 Maßnahmen in der Arbeit mit geflüchteten Menschen konnten in den vergangenen zwei Jahren aus dem Fonds mit insgesamt 5.000 Euro gefördert werden. Nun sind die Mittel aufgebraucht. Die Adalbert-Raps-Stiftung hat sich entschieden, den Mikrofonds wieder aufzufüllen: Weitere 5.000 Euro stehen mit Beginn des neuen Jahres zur Verfügung. Jeweils zur Hälfte ...

 Filmkulisse Philadelphia: Auf Rockys Spuren (PR-Gateway, 18.12.2018)
Im Januar 2019 läuft der Film "Creed 2" in den deutschen Kinos an, der insgesamt achte Teil der berühmten Rocky-Saga, in der neben Star Sylvester Stallone immer wieder auch die Stadt Philadelphia eine Hauptrolle spielt. Die ideale Gelegenheit, um den Drehort Philadelphia etwas näher unter die Lupe zu nehmen.



In Philadelphia schon beinahe ein alltäglicher Anblick: Menschen, die die legendären "Rocky Steps" am Philadelphia Museum of Art hochjoggen und am Treppenabsatz in Siegerp ...

 Tierschützer entsetzt - Noch immer Psychopharmaka-Einsatz in deutschen Delfinarien (PR-Gateway, 13.12.2018)
(Mynewsdesk) Bei einer erneuten Akteneinsicht stellte das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) fest, dass die Delfine im Tiergarten Nürnberg weiterhin Psychopharmaka erhalten haben. Neben regelmäßigen anderen Medikamenten stand auch das Diazepam (Valium) auf der Medikamentenliste.



Dabei erhielt der inzwischen verstorbene Große Tümmler Moby mdst. 135 mg Diazepam an 15 Tagen im Jahr 2017 und in 2018 ein Antibiotikum und weitere Medikamente. Aber auch Anke und Jenny erhielte ...

 Versicherung für die Weltbevölkerungsuhren (PR-Gateway, 01.12.2018)
Komplettschutz von Wertgarantie für Uhren der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung

Wie viele Menschen leben auf der Erde? Die zwei Weltbevölkerungsuhren der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (DSW) in Hannover zeigen nicht nur die Weltbevölkerung an: Die DSW macht mit der Installation vor allem auf den rasanten Bevölkerungszuwachs aufmerksam, der zu einem großen Teil auf ungewollten Schwangerschaften in Entwicklungsländern beruht. Als Spezialversicherer und Garantiedienstleister für Kon ...

 Steuerberater heizt dem Zoo Duisburg kräftig ein (PR-Gateway, 26.11.2018)
(Mynewsdesk) Mit einer umfangreichen kritischen Stellungnahme hat der Hagener Steuerberater Jürgen Ortmüller die Beschlussfassung des Duisburger Stadtrates vom 26.11.2018 begleitet, aus der die Zoo Duisburg AG als gemeinnützige GmbH mit einer DVV-Beteiligung hervorgehen soll.



Die Stadt Duisburg will zur Umsetzung des Konzeptes seine 24.771 Zoo-Aktien an die ?Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesel ...

 Lichterfestivals in der Capital Region USA: Ein Winterwunderland aus Millionen von Lichtern (PR-Gateway, 26.11.2018)
Mit besonderen Festtagsbeleuchtungen rüstet sich die Capital Region USA ab Thanksgiving für die Vorweihnachtszeit. Dann funkeln Washington, DC, Virginia und Maryland mit hinreißenden Lichterfesten um die Wette.

Festlich geschmückte Tannenbäume und Schmuckbeleuchtungen verwandeln Washington, DC alljährlich in ein Wintermärchen. Besonders kunstvoll geht es beim Festival Georgetown Glow vom 1. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 z ...

 Bücher, die für Abwechslung sorgen (Kummer, 27.10.2018)
Die folgenden Werke bieten all das, was gute Bücher brauchen. Spannung, Abenteuer, Unterhaltung, Geschmack und der Humor kommt auch nicht zu kurz. Da ist wahrlich für jeden Buchliebhaber etwas dabei.

NIEMALS OHNE LIPPENSTIFT
„I bin do ned dement!“ Für die immer lebenslustige und humorvolle Tante Elfie ist es absolut nicht einzusehen, dass sie plötzlich Hilfe im täglichen Leben brauchen soll. Sie liebt attraktive Männer, ihren Lippenstift und den Grünen Veltliner. Dass sie m ...

 Vier Spatzenkinder: Lehrreicher Zoobesuch aus ungewöhnlicher Perspektive! (Zoo-News, 06.07.2018)
OpenPr.de: Mithilfe vierer Spatzenkinder bringt Ellen Driechciarz aus Magdeburg den kleinen Lesern die Welt der Tiere nahe!

Haussperlinge sind gesellige und soziale Vögel, in lockeren Kolonien besiedeln sie Lebensräume in der Nähe menschlicher Gemeinschaften oder Tierhaltungen wie zum Beispiel Zoos. Denn hier finden sie sowohl ausreichend Nahrung als auch Nistplätze.

Gemeinsam frönen sie ihren für das menschliche Ohr unmelodisch klingenden Unterhaltungen, neh ...

 Moderne Zoos und Aquarien retten Arten vor dem Aussterben! (Zoo-News, 22.05.2018)
OpenPr.de: In den Pfingstferien werden viele Menschen wieder den Weg in moderne Zoos und Aquarien finden.

Dort werden sie nicht nur viel über Tier-, Arten- und Naturschutz erfahren, sondern ihn auch aktiv unterstützen können.

Moderne Zoos und Aquarien sind nämlich nicht nur bedeutende Kulturzentren an ihrem jeweiligen Standort, sondern auch wichtige und unersetzbare Natur- und Artenschutzzentren von meist weltweiter Bedeutung.

Während die Tiere ...

 1. Open-Air Rudelsingen im Zoo Osnabrück (PR-Gateway, 16.05.2018)
Gemeinsam singen für das Löwenrudel am 21. Juni

Wenn das eine Rudel für das andere singt: Beim 1. Open-Air Rudelsingen im Zoo Osnabrück am 21. Juni 2018 können Jung und Alt gemeinsam tierische Hits singen und dabei auch noch etwas Gutes tun, denn ein Teil der Einnahmen kommt der Vergrößerung der Löwenanlage im Zoo Osnabrück zugute. Das Rudelsingen im Zoo ist außerdem die erste Open-Air Version der musikalischen Kultveranstaltung in Osnabrück.



Beim Rudelsingen komme ...

Diese Forum - Posts bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Was erwarten sie denn von so einer Regierung? So wie sie mit ihrer eigenen Bevölkerung umgeht so wird sie auch mit Tieren umgehen! Sie sind ein Kostenfaktor! Und genau so werden sie auch behandelt. (Dora39, )

  Nicht umsonst haben auch die alten Ägypter sie verehrt. Und man hat bei Ausgrabungen Katzenmumien gefunden. Warum wohl hat man Katzen auch nach ihrem Tod so behandelt? http://www.aegypten-geschichte-kultur.de/katze (Isolde, )

  Was hast du denn für Gerüche erwartet? Das du nichts gerochen hast ist ein Zeichen, dass die Anlage in Topzustand ist und immer gepflegt wird. Man wünscht sich, dass alle Zoos so handeln !! (DaveD, )

 Lange genug hat es gedauert, aber die zwei Knuddelbären haben jetzt einen Namen. Sie heißt Nela und er Nobby. Genaueres und die Gründe für die Namen sind hier zu lesen. http://www.tierpark-hellabrunn.de/muenchner-tierpark-hellabrunn-der-zoo-der-stadt-muenchen.html (Dora39, )

Werbung bei Zoo-News-247.de:




Encyclopedia ©

Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2019!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Datei backend.php direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Zoo-News-247.de - rund ums Thema Zoos, Tierparks & Tiergärten / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung