Zoo Tierpark& WildparkNews ! Zoo, Tier- & Wildpark News & Infos Zoo Forum ! Zoo Forum Zoo Videos! Zoo Videos Zoo Bilder-Galerie! Zoo Foto-Galerie Zoo WEB-Links ! Zoo Web-Links Zoo Lexikon ! Zoo Lexikon Zoo Testberichte ! Zoo Testberichte Zoo Kalender ! Zoo Kalender

 Zoo-News-247.de: News, Infos, Tipps zu Zoos, Tier- & Wildparks

Seiten-Suche:  
 Zoo-News-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen     
Neueste
Web-Tipps @
Zoo-News-247.de:
Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF)
Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) empfiehlt tiergerecht ...
Pinguinbaby am Bodensee geschlüpft: Am 25. Juni ist das Pinguinbaby im SEA LI ...
Zwischen Luchsen, Wölfen, Wildschweinen und Wisenten: 1-tägiges Fotoseminar ' ...
Foto: Screenshot http://www.browser-games-online.de
Browser-Games-Online.de erhielt Relaunch: Viele neue Spiele!
Foto: Tier-Friedhof.Net Screenshot.
Tier-Friedhof.Net - der virtuelle Online-Tierfriedhof im Internet!
Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Neu: Siebtlingsgeburt SEO-Kampf
Zur Siebtlingsgeburt SEO-Kampf Seite

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Who's Online
Zur Zeit sind 70 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Online - Werbung

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Haupt - Menü
Zoo-News-247.de - Services
· Zoo-News-247.de - News
· Zoo-News-247.de - Links
· Zoo-News-247.de - Forum
· Zoo-News-247.de - Lexikon
· Zoo-News-247.de - Kalender
· Zoo-News-247.de - Foto-Galerie
· Zoo-News-247.de - Testberichte
· Zoo-News-247.de - Seiten Suche
· Zoo-News-247.de - Browsergames

Redaktionelles
· Alle Zoo-News-247.de News
· Zoo-News-247.de Rubriken
· Top 5 bei Zoo-News-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Zoo-News-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Zoo-News-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Zoo-News-247.de Link senden
· Zoo-News-247.de Event senden
· Zoo-News-247.de Foto senden
· Zoo-News-247.de Testbericht senden
· Zoo-News-247.de Kleinanzeige senden
· Zoo-News-247.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Zoo-News-247.de Mitglieder
· Zoo-News-247.de Gästebuch

Information
· Zoo-News-247.de FAQ/ Hilfe
· Zoo-News-247.de Impressum
· Zoo-News-247.de AGB
· Zoo-News-247.de Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Kostenlose Browsergames spielen
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Seiten - Infos
Zoo-News-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:15.653
Zoo-News-247.de -  News!  Zoo News:528
Zoo-News-247.de -  Links!  Zoo Links:22
Zoo-News-247.de -  Links!  Zoo Videos:63
Zoo-News-247.de -  Kalender!  Zoo Termine:0
Zoo-News-247.de -  Lexikon!  Zoo-Lexikon Einträge:22
Zoo-News-247.de - Forumposts!  Forumposts:100
Zoo-News-247.de -  Testberichte!  Testberichte:11
Zoo-News-247.de -  Galerie!  Galerie Bilder:6.266
Zoo-News-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Zoo-News-247.de WebTips
Zoo-News-247.de ! Zoo bei Google
Zoo-News-247.de ! Zoo bei Wikipedia

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Zoo-News-247.de - News, Infos & Tipps rund um Zoos, Tiergärten, Tierparks & Wildparks!

Zoo News! Delfinarien sollen geschlossen werden

Veröffentlicht am Freitag, dem 06. Mai 2016 von Zoo-News-247.de


Zoo Infos
PR-Gateway: (Mynewsdesk) Mit einer Demonstrationstour durch sieben europäische Länder vor 19 Delfinarien wollen Tierschützer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal mit Unterstützung des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) auf das Leid von Delfinen in Delfinarien in der EU aufmerksam machen mit dem Ziel, dass sämtliche Delfinarien geschlossen werden.



Die vierwöchige Demonstrationstour startet am 7. Mai um 11:00 Uhr in Nürnberg vor dem Tiergarten und führt über Italien, Frankreich, Spanien, Portugal und Holland bis nach Belgien. Auch der Zoo Duisburg steht am 1. Juni auf dem Plan. Sie endet am 4. Juni mit einer Abschluss-Kundgebung vor dem Europäischen Parlament in Brüssel mit bereits vereinbarten Gesprächsterminen mit Europa-Parlamentariern.



Die Tierschützer bemängeln nicht nur, dass den Meeressäugetieren in den Delfinarien viel zu wenig Platz zur Verfügung stehe, sie dort ihre natürliche Bedürfnisse nicht ausleben könnten, die Tiere durch den toten Futterfisch oftmals ihren eigenen Flüssigkeitshaushalt nicht ausgleichen würden, aber auch, dass die Tiere in einem Wasser leben müssten, welches chemisch mit Chlor oder Ozon aufbereitet würde und dass sie fortlaufend mit Medikamenten versorgt werden müssten.



Andreas Morlok, Geschäftsführer von ProWal: "In dieser Chemiebrühe können nicht einmal Fische überleben. Obwohl schwerwiegende gesundheitliche Risiken wie Dehydratation, Augen-, Haut- und Lungenprobleme längst bekannt sind, ist der Einsatz von Chlor und Ozon für die Wasseraufbereitung in fast allen Delfinarien gängige Praxis. Das muss nun endlich europaweit gesetzlich verboten werden, so wie letztjährig bereits in der Ukraine."



Jürgen Ortmüller, Geschäftsführer des deutschen Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF), sieht insbesondere das Delfinarium im Tiergarten Nürnberg im Zugzwang: "Wie uns der Tiergarten Nürnberg jetzt mitteilte, gibt es anlässlich der anstehenden millionenschweren Sanierung der Becken größte Probleme, die Delfine während der Bauphase in anderen Delfinarien unterzubringen. Abgesehen davon ist jeder Transfer Stress für die sensiblen Meeressäuger. Wenn der Tiergarten die aktuellen Vorgaben der Rechtsgrundlagen für die verhaltensgerechte Unterbringung der Delfine nicht erfüllen kann, ist eine Tierquälerei im Sinne des Tierschutzgesetzes vorprogrammiert."



Die Delfinarien müssten vorausschauend dafür sorgen, wo Delfine grundsätzlich untergebracht werden können, wenn Schließungen anstehen. Derzeit seien sämtliche organisierten Delfinarien im Europäischen ErhaltungsZuchtprogramm (EEP) in Westeuropa überfüllt. ProWal und WDSF fordern schon seit Jahren betreute Meeresbuchten, zumal die Delfine ohne entsprechendes Training nicht einfach ausgewildert werden könnten, heißt es von den Tierschützern.



Andreas Morlok: "Die Besucher lernen in der künstlich geschaffenen Welt der Delfinarien nichts über die Natürlichkeit von Delfinen. Die wissenschaftlichen Ergebnisse, die in Delfinarien erzielt werden, sind auf freilebende Populationen nicht übertragbar und damit wertlos. Mit Arterhaltung haben diese Anlagen in der EU ohnehin nichts zu tun, denn noch nie wurde von ihnen ein in Gefangenschaft gehaltener Delfin ausgewildert. In Wahrheit stecken hinter jedem Delfinarium rein finanzielle Interessen."



Obwohl es kaum noch Platz für weitere Tiere in den europäischen Delfinarien gäbe, werde weiterhin an der Zucht festgehalten, denn der Handel mit Delfinen sei immer noch äußerst lukrativ, heißt es von ProWal und WDSF. Die beiden Tierschutz-Organisationen wollen dem Europäischen Parlament durch die Aufdeckung von bisher geheim gehaltenen Papieren belegen, dass ein Delfin, der in Italien geboren wurde, kürzlich für 366.000 Euro an ein anderes Delfinarium abgegeben wurde.



Morlok: "Wir sind sehr zuversichtlich, dass das Europäische Parlament ein Gesetz beschließen wird, um die miserablen Haltungsbedingungen für die Delfine zu beenden. Die ersten Parlamentarier haben bereits ihre Unterstützung zugesagt."



Weitere Informationen zur Kampagne "EU-Dolphinarium Free" auf der ProWal-Webseite unter: http://walschutzaktionen.de/2881311/home.html



Hintergrund-Informationen zum Tiergarten Nürnberg: http://ots.de/lN5xl





Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Wal- und Delfinschutz-Forum gUG (WDSF) .



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/octqfo



Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/kultur/delfinarien-sollen-geschlossen-werden-24195
Das WDSF kooperiert international mit Wissenschaftlern, Politikern, anderen Organisationen und Wal- u. Delfinschützern. Das WDSF ist keine Mitglieder/Spenden-Organisation und unabhängig von anderen Institutionen. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer unterstützen die WDSF-Aktionen. Aufgrund des notariellen Gesellschaftsvertrages beziehen weder die WDSF-Geschäftsführung noch andere Personen Gehälter oder Zuwendungen. Der Verwaltungsaufwand ist daher äußerst gering. Das WDSF arbeitet in seinem Kuratorium ausschließlich mit ehrenamtlichen Helfern, Fachleuten, Wissenschaftlern und (Meeres-)Biologen zusammen.
Wal- und Delfinschutz-Forum gUG (WDSF)
Jürgen Ortmüller
Möllerstr. 19
58119 Hagen
wds-forum@t-online.de
0049/(0)2334/919022 tel
http://shortpr.com/octqfo

(Weitere interessante Sanierung News & Sanierung Infos gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Zoo-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Zoo-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Delfinarien sollen geschlossen werden" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Stralsund: OZEANEUM Stralsund des Deutschen Meeresm ...

Stralsund: OZEANEUM Stralsund des Deutschen Meeresm ...
Schwerin: 60 Jahre Schweriner Zoo - viele große Bau ...

Schwerin: 60 Jahre Schweriner Zoo - viele große Bau ...
Schwerin: Zoogeschichten Schwerin - Affen & Vögel i ...

Schwerin: Zoogeschichten Schwerin - Affen & Vögel i ...

Alle Youtube Video-Links bei Zoo-News-247.de: Zoo-News-247.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Wildpark-Harburg-120205-DSC_0391.JPG
SEA-LIFE-Berlin-2016-160816-DSC_1388.jpg
Schmetterlingspark-Alaris-Wittenberg-1308 ...

Diese Lexikon-Einträge bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Freigehege
Ein Freigehege ist - in Abgrenzung zur Käfighaltung - ein umzäuntes Gehege im Freien für Tiere in Zoos oder privaten Gärten. Für Haustiere handelt es meistens sich um eine im Garten umzäunte Fläche, in der bodennahe Tiere wie z. B. Kaninchen und Meerschweinchen frei laufen können. Sie sind nicht überdacht, da die Tiere nicht fliegen können. Bei Vögeln spricht man von einer Voliere, die nach oben hin geschlossen ist. In der Massentierhaltung spricht man von Freilandhaltung. (Zitiert z ...
 World Association of Zoos and Aquariums
Die World Association of Zoos and Aquariums (WAZA) ist der internationale Dachverband aller größeren Zoos und Aquarien der Welt. Geschichte Als International Union of Directors of Zoological Gardens (IUDZG) (deutsch Internationale Union von Direktoren Zoologischer Gärten) 1935 in Basel gegründet, wurde sie während des Zweiten Weltkrieges gleich wieder aufgelöst. 1946 wurde die IUDZG in Rotterdam von einer Gruppe Zoodirektoren aus den alliierten und neutralen Ländern neu gegründet. ...
 Fasanerie
Als Fasanerie, Fasanenkammer oder auch Fasanengarten bezeichnet man ein Gehege, in dem Fasane gehalten werden. Es ist oft weitläufig und dem Lebensraum der Tiere angepasst. Beschaffenheit: Diese Einrichtungen zum Erhalten des Fasanenbestandes unterscheidet man in - zahme Fasanerien und - wilde Fasanerien. In zahmen Fasanerien wird das Legen und Brüten der Puten und Bruthennen überwacht und regulierend eingegriffen, indem die Brüter abgeschottet werden. In wilden Fasanerien wer ...
 Delfinarium
Als Delfinarium oder Delphinarium bezeichnet man eine Form der Tierhaltung, in der Delfine oder andere Wale in Gefangenschaft leben. Meist werden sie trainiert und führen entsprechende Kunststücke vor. Man unterscheidet wissenschaftlich geführte Delfinarien, wie den Zoo Duisburg oder den Tiergarten Nürnberg, die sowohl Forschung betreiben als auch einen Bildungsauftrag haben und reine Show-Delfinarien, wie etwa das Conny-Land. Diese Shows dienen ausschließlich zur Unterhaltung der Zuscha ...
Diese Forum-Posts bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:


Warning: date() expects parameter 2 to be long, string given in /usr/www/users/barcelpa/04-zoo-news-247.de/modules/News/article.php on line 455
  Was hast du denn für Gerüche erwartet? Das du nichts gerochen hast ist ein Zeichen, dass die Anlage in Topzustand ist und immer gepflegt wird. Man wünscht sich, dass alle Zoos so handeln !! (DaveD, )


Warning: date() expects parameter 2 to be long, string given in /usr/www/users/barcelpa/04-zoo-news-247.de/modules/News/article.php on line 455
 Lange genug hat es gedauert, aber die zwei Knuddelbären haben jetzt einen Namen. Sie heißt Nela und er Nobby. Genaueres und die Gründe für die Namen sind hier zu lesen. http://www.tierpark-hellab ... (Dora39, )


Diese News bei Zoo-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Delfinschützer erfolgreich - Zoo Duisburg muss sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung veröffentlichen (PR-Gateway, 13.12.2016)
(Mynewsdesk) Nachdem aufgrund einer Verwaltungsgerichtsklage durch das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) der Zoo Duisburg bereits im Oktober 2014 verurteilt wurde, dem WDSF sämtliche Unterlagen zur Delfinhaltung zur Verfügung zu stellen, war nun auch das Berufungsverfahren für die Delfinschützer erfolgreich.

Aufgrund der Berufung hat das Oberverwaltungsgerich ...

 SeaWorld Parks & Entertainment stellt neue Attraktionen vor (PR-Gateway, 28.09.2016)
Ein Rekordjahr neuer Attraktionen in der über 50jährigen Geschichte der amerikanischen Parkfamilie wird 2017 für SeaWorld Parks & Entertainment. Neue Fahrvergnügen in drei der Freizeitparks, ein Virtual Reality-Erlebnis in Orlando, Florida, sowie eine neue Orca-Präsentation in San Diego, Kalifornien, versprechen für Aufsehen zu sorgen. Insgesamt investiert das Unternehmen 175 Millionen US-Dollar (circa 156 Millionen Euro).

"Wir sind begeistert von der Bandbreite und Größe der neuen A ...

 Städte- und Schienenabenteuer, Selfness und Aktivurlaub: die neuen Ganzjahreskataloge von Ameropa-Reisen (PR-Gateway, 22.09.2016)
(Mynewsdesk) Bad Homburg, 22. September 2016 ? ?Städte entdecken?, ?Deutschland erleben?, ?Wellness genießen? und ?Bahn-Erlebnisreisen weltweit? (Laufzeit: November 2016 bis Oktober 2017) ? Das neue Programm von Ameropa-Reisen enthält mehr als 1.000 Reiseideen

99 Metropolen und kleine StädteIm neuen ?Städte entdecken?-Katalog warten auf City-Hopper 620 Hotels in Deutschland, Dänemark, Frankreich, Italien, den Niederlanden und Österreich. Neu sind ab diesem Jahr die Metropolen London und ...

 EU-Parlamentarier für die Freiheit der Delfine - WDSF und ProWal Demo in Brüssel (PR-Gateway, 06.06.2016)
(Mynewsdesk) Zum Abschluss einer vierwöchigen Europatour mit Demonstrationen vor 19 Delfinarien gegen die Gefangenschaftshaltung von Delfinen in Zoos und Vergnügungsparks protestierten die Tierschutzorganisationen ProWal (Radolfzell) mit Andreas Morlok und das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum (
 
Tierschützer demonstrieren vor dem Zoo Duisburg und fordern von der EU Meerwasser für Delfinarien? (PR-Gateway, 31.05.2016)
(Mynewsdesk) Im Rahmen einer Europatour mit Demonstrationen vor 19 Delfinarien gegen die Gefangenschaftshaltung von Delfinen in Zoos und Vergnügungsparks protestieren die Tierschutzorganisationen ProWal und das Hagener Wal- und Delfinschutz-Forum ( WDSF ) am Mittwoch ab 11:00 Uhr vor ...

 Steckdosen-Skandal im Tiergarten Nürnberg?? (PR-Gateway, 27.05.2016)
(Mynewsdesk) Nach einem Bericht der Mediengruppe DerWesten will das Elektro-Unternehmen Gira jetzt in einer riesigen Rückrufaktion defekte Bauteile von Kinderschutz-Steckdosen aus dem Verkehr ziehen. ?Fehler bei unsachgemäßen Umgang mit der Steckdose könnten unter Umständen zu lebensgefährlichen Verletzungen führen?, heißt es in dem Beitrag. Bereits am 7 ...

 Delfinarien sollen geschlossen werden (PR-Gateway, 06.05.2016)
(Mynewsdesk) Mit einer Demonstrationstour durch sieben europäische Länder vor 19 Delfinarien wollen Tierschützer der deutschen Tierschutzorganisationen ProWal mit Unterstützung des Wal- und Delfinschutz-Forum (WDSF) auf das Leid von Delfinen in Delfinarien in der EU aufmerksam machen mit dem Ziel, dass sämtliche Delfinarien geschlossen werden.



Die vierwöchige Demonstrationstour startet am 7. Mai um 11:00 Uhr in Nürnberg vor dem Tiergarten und führt über Italien, Frankreich, Spa ...

 Seaworld gives up breeding Orcas, Zoos in Nuremberg and Duisburg under pressure? (English and German) (PR-Gateway, 22.03.2016)
(Mynewsdesk) SeaWorld, one of the world s largest operators of aquariums and dolphinariums, announced late last week that the company wants to end the controversial breeding of killer whales permanently. SeaWorld has 29 Orcas and the largest dolphin collection in the three theme parks in San Diego , Orlando and San Antonio and has come under considerable pressure from animal rights activists. The German Whale and Dolphin Conservation Forum ( WDSF ) also calls for the termination of the dolphin e ...

 US-Delfinschützer Ric OBarry soll nach Verhaftung in Japan ausgewiesen werden (PR-Gateway, 09.02.2016)
(Mynewsdesk) Der weltbekannte Delfinschützer Ric ÖBarry aus den USA wurde bei seiner Einreise nach Japan auf dem internationalen Flughafen von Tokio am vergangenen Montag von den Einwanderungsbehörden verhaftet und wird weiterhin an einer Einreise gehindert. Heute morgen hat Japan seine Ausreise angeordnet, gleichwohl weigert sich ÖBarry die Haftanstalt in der Nähe des Flughafens zu verlassen.



??Als Grund seiner Verhaftung wurde nach Angaben seines Anwalts vorgeschoben, dass ÖB ...

 Duisburger Delfinbaby gestorben - WDSF spricht von mangelnder Fürsorgepflicht und fordert Einschreiten der Aufsichtsbehörden (PR-Gateway, 09.02.2016)
(Mynewsdesk) Die Delfingeburten der beiden Delfinweibchen Daisy und Delphi verkündete der Zoo am 22. und 24. Dezember gleichentags noch als Weihnachtsüberraschung.

Heute erfolgte die Meldung über den Tod des Delfinbabys von Daisy das gestern morgen nach nur 13 Tagen gestorben war.

Das Wal- und Delfinschutz-Forum kritisiert schon seit längerem die hohe Todesrate bei den nicht nachhaltigen Zuchtbemühungen in den beiden von ursprünglich zehn verbliebenen Delfinarien im Duisburger Zoo ...

Werbung bei Zoo-News-247.de:





Delfinarien sollen geschlossen werden

 
Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Online Werbung

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Zoo Infos
· Weitere News von Zoo-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Zoo Infos:
Ausgezeichnete Jungunternehmer beim Bundes-Schülerfirmen-Contest


Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Online Links

Zoo News & Zoo Infos @ Zoo-News-24/7.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Zoo-News-247.de - rund ums Thema Zoos, Tierparks & Tiergärten / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung